Willkommen auf der Seite des Kulturkellers der Winterschule Ettenheim


Hier können Sie sich über das aktuelle Programm des Kulturkellers informieren.
Von Kabarett bis Musik, Comedy bis Zauberei bieten wir Ihnen auch dieses Jahr
alles was das Kleinkunstherz begehrt.

Hinweis
Alle Veranstaltungen finden im Prinzengarten oder alternativ in der Stadthalle Ettenheim statt.
Bis im Herbst hoffen wir auf eine Rückkehr der Veranstaltungen in den KKW Keller.
Beginn (bis Herbst 2021)
- 19.00 Uhr im Prinzengarten
- 19.15 Uhr in der Stadthalle Ettenheim
- 20.00 Uhr im KKW Keller
Kassenöffnung: 1 Stunde vor Beginn
Auf Ausnahmen wird im Einzelfall hingewiesen.

Die nächsten Termine auf der KKW - Bühne:

Martin Sierp

Sonntag, 08. August
Martin Sierp
„The Talking DAD“

Schlechtwetteralternative: Stadthalle Ettenheim

Martin Sierp spricht gerne und viel mit seinen pubertierenden Söhnen, mit seiner Frau, mit seinem Publikum, mit sich selbst und mit Gott, über Gott und die Welt. In seiner neuen Show erzählt der vielseitige Alleinunterhalter und Commedykator aus Berlin aus seinem ereignisreichen Leben als Vater, Familienmensch und vielbeschäftigte Fachkraft für Faxen.
Selbst seine beiden Buben beteuern dem KKW: „Geht in diese Show! Mein Papa braucht Geld - er hat nämlich zwei sehr teure Söhne!“





Stefan Danziger

21. August
Stefan Danziger
„Was machen Sie eigentlich tagsüber?“

Schlechtwetteralternative: Stadthalle Ettenheim

Auf den Straßen Berlins erlernte er seinen Stil und entdeckte seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichte vollzubrabbeln.
Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin-Wedding. Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags, schon wiedermal ein kabarettistischer KKW-Ausflug in unsere gesamtdeutsche Geschichte!





Bild: Kai Myller
Anna Piechetta

25. September
Anna Piechotta
“Leben leicht gelacht“

vielleicht im KKW Ettenheim?

Was macht die heutige Welt mit Ihnen? Sind Sie verängstigt und frustriert? Traumatisiert und wütend? Dann ist es Zeit, sich retten zu lassen! Begeben Sie sich einen Abend lang in die Hände von Anna Piechotta. Stimmgewaltig kämpft sie für Ihre innere Genese und das ganz ohne Psychopharmaka. Lassen Sie sich musikalisch hypnotisieren und überzeugen Sie sich von den Vorzügen, die der Besitz eines Traktors mit sich bringt. Beten Sie mit Anna Piechotta für eine bessere Welt ohne Rosamunde-Pilcher-Filme. Erfahren Sie, wie wohltuend sich der Buckelwalgesang auf Ihre Herzenswärme auswirkt, und lernen Sie an einer triebhaften Ritterliebe, wie einfach es ist, an Geld zu kommen.
Anna Piechotta spielt und singt virtuos für Ihr Seelenheil. Jedes Lied ist ein Plädoyer für Spinner und Verrückte: für Britta, für Dieter, für Sie, für mich, also für uns alle. In nur 90 Minuten lernen Sie sich selbst zu lieben, indem Sie über sich selbst lachen. In nur 90 Minuten! Und Ihr Leben ist wieder leicht gelacht!
Quelle: Künstleragentur Birgit Söll





datenschutzimpressum